Follow

Newsticker KW42
"Die 12 Traditionen schützen die Gemeinschaft vor Entscheidungen Einzelner"

"[...] Wir beobachten auch mit Sorge die Kassierer innerhalb unserer Gemeinschaft, die neben einer vernünftigen Reserve Gelder horten, für neben dem festgeschriebenen 12-Schritte-Ziel liegende Zwecke. Die Erfahrung lehrt und warnt uns, dass nichts unser spirituelles Erbe so endgültig zerstören kann w ...
blog.coda-labs.de/newsticker-k

@coda_labs @amaz1ng @dieserhartmut @Kay @kraft_zum_loslassen
Ich hab mir jetzt nochmal alles durchgelesen; würde meinem Meeting die Gesamtsituation schildern.
Der neue Newsletter verdient den Namen nicht und auch dass eigenmächtig Dienste, die über die Struktur geschaffen wurden von wem auch immer (Vorstand/GDA) demontiert werden; dass alles ist untragbar.

Meinem Meeting würde ich das mitteilen und nach Wegen suchen, sich von dieser Ebene unabhängig zu machen!

Hey @siebert,
hast du denn schon konkrete Ideen?
In unserem Meeting (Fr. 18:00) haben wir eine ähnliche Tendenz.

Wir wollen z.B. nicht mehr auf der CoDA-Deutschland-Seite gelistet werden, so dass die uns auch gar nicht mehr Kontaktieren. Diese Newsletter sind ne Katastrophe. Bröckchenweise ausgewählte Infos - weich gespühlt mit dem sichtbaren Hang, keine kritischen Momente zu zeigen.

Es wirkt alles sehr heuchlerisch, künstlich harmonisch!

@coda_labs @dieserhartmut @Kay @kraft_zum_loslassen

@amaz1ng @coda_labs @dieserhartmut @Kay @kraft_zum_loslassen
Ja sowas in der Art.
In anderen 12 Schritte Gruppen gibt es ja auch Regionen. Vielleicht ist dass ja auch eine Lösung. Die Deutschland-Ebene einfach nicht mehr zu bedienen, sondern sich regional zu organisieren.

In gibt es die Regionen ja schon ewig. Bei eben gar nicht, obwohl es in der Literatur steht.

Ich dachte irgendwie in diese Richtung. Mal sehen. Ich besprech das mal im Arbeitsmeeting unserer Gruppe.

@siebert, gute Idee.

Berichte mal, wie es läuft ;-)

Könntest dich auch im Webforum beteiligen. Dort gibts einen Unterbereich "Struktur-Inventur". Da haben zwei Mitglieder schon mal angefangen, sich damit auseinanderzusetzen.

coda-forum.de/

Auch sind dort einige, die das ähnlich kritisch sehen.

Nicht immer das Rad neu erfinden 🙂

@coda_labs @dieserhartmut @Kay @kraft_zum_loslassen

Tja, @siebert.

Das ist einer dieser Auswirkungen, dass nichts an die Gemeinschaft weitergegeben wird, was die Machtposition Einzelner in der Hierarchie gefährden könnte. Über kritische Themen soll sich niemand auseinandersetzen. Das macht der Vorstand... der regelt das.
</sarcasm>

@coda_labs @dieserhartmut @Kay @kraft_zum_loslassen

@amaz1ng @coda_labs @dieserhartmut @Kay @kraft_zum_loslassen Ja, das trifft auch meinen Nerv.

Ich spreche das alles mal an. Vielleicht gibt es dazu von uns ein Gruppengewissen 😎

Sign in to participate in the conversation
social.anon-groups.de

Deutschsprachige Mastodon-Instanz vorrangig für Mitglieder von 12 Schritte Gemeinschaften.